Mein erstes Poesie-„Gemälde“

Am Sonntag war ich im Haus für Poesie zu Besuch, um in der Poesie- und Kunstwerkstatt zu arbeiten. Jeden Sonntag dürfen hier Neugierige jeden Alters von 11-15 Uhr neue Techniken lernen. https://www.haus-fuer-poesie.org/de/literaturwerkstatt-berlin/veranstaltungen/alle_veranstaltungen/japan-im-sommer-dichten-schreiben-und-falten1?d=1 Als Thema war Streetart angekündigt und Karla Montasser hat nicht zu viel versprochen. Zusammen mit der Künstlerin Katrin Born gelang es allen Teilnehmern,… Weiterlesen Mein erstes Poesie-„Gemälde“

Konkrete Poesie erleben – ein Workshop auf dem Poesiefestival Berlin 2018

Buchstaben werden zu Worten und Worte zu Gedichten. Heute habe ich mit meiner Kollegin im Rahmen des Poesiefestivals 2018 an einem Workshop der Akademie der Künste mit dem Titel Perfekt versteckt! Konkrete Poesie aus Zeitschriften und Büchern unter der Leitung von Karla Montasser und Sylvia Krupicka teilgenommen. In den freien, gut klimatisierten Räumen der AdK fanden wir uns… Weiterlesen Konkrete Poesie erleben – ein Workshop auf dem Poesiefestival Berlin 2018