Eine Rezension zu Kehlmanns „Ruhm“

Eine wirklich umfassende und kritische Rezension zu dem Roman „Ruhm“ von Daniel Kehlmann, über die es sich gut diskutieren lässt, findest du hier:

https://www.zeit.de/online/2009/03/kehlmann-ruhm-contra

Aufgabe:

Lies die Rezension und notiere dir dabei, welchen Aussagen du zustimmst und welchen nicht. Setze dich selbst mit dem Werk auseinander und schreibe anschließend deine eigene Rezension oder einen Kommentar auf dieser Seite. Dazu benötigst du nur eine E-Mail-Adresse, die aber geheim bleibt. Du musst auch nicht deinen Nachnamen angeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s