Völlig abgedreht – Filmsprache

In einem zweiwöchigen Filmprojekt habe ich erfahren, wie komplex ein Film ist. Die Bildsprache, der Ton, die Stimme und das Zusammenspiel von allem muss so fein aufeinander abgestimmt sein, dass ein gutes Ergebnis entsteht.

Aber sieh selbst, wie toll das Produkt >Imagefilm Berufsoberschule< geworden ist:

Wenn du mehr über das Projekt und das Filmdrehen erfahren möchtest, klick hier:

https://mediengestalten.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s